Medizinische Geräte und Information

Der Wunsch nach einem straffen Körper kann dank der
apparativen Radiofrequenz-Methode effektiv umgesetzt werden

Die Nachfrage nach apparativen Behandlungen, die ohne Ausfallzeiten,
Betäubung und Spritzen auskommen ist in den vergangenen Jahren weiter gestiegen,
entsprechend hat sich der med Gerätemarkt stark weiterentwickelt und hocheffiziente
Technologien hervorgebracht.

 

Wellen gegen Dellen

 

So funktioniert die NuEratight Technologie von Lumenis:

 

Elektromagnetische Wellen liefern Energie, die von der Haut absorbiert und in Wärme umgewandelt wird.
Das Ziel, das Bindegewebe, insbesondere das dort enthaltene Kollagen.
Durch die Erwärmung brechen ab bestimmten Temperaturen
die hitzeempfindlichen Wasserstoffbrückenbindungen innerhalb
des Tropokollagen-Moleküls auf.
Die Triplehelix des Tropokollagens entwindet sich,
die Fasern werden verkürzt = Kollagen-Shrinking,
die Haut wird gestrafft und das Gewebe regeneriert sich umfassend.